Philipp Göhner

Hallo und herzlich willkommen!
Ich freue mich, dass Sie hier auf meiner Webseite vorbeischauen. Hier finden Sie alles Wichtige zu meiner Landtagskandidatur für die SPD im Landkreis Calw.

Neben meinen Forderungen für eine gerechtere und zukunftsorientierten Gesellschaft, erhalten Sie hier Informationen über meine Person, das Wahlprogramm meiner Partei für die Landtagswahl und immer wieder die neusten Beiträge zu Themen die mich und vielleicht auch Sie bewegen.

Scheuen Sie sich bitte nicht, sich bei Fragen und Anregungen direkt an mich zu wenden. Alle Kontaktmöglichkeiten haben wir auf meiner Kontaktseite aufgeführt.

Mit Ihrer Stimme und Ihren Ideen bestimmen Sie über unsere Zukunft. Ich bitte Sie daher gehen Sie am 14. März 2020 zur Wahl.

Und bitte, bleiben Sie gesund!

Ihr Philipp Göhner

 

19.12.2020 in Topartikel Landespolitik

Calw im Lockdown

Stellungnahme der SPD im Kreis Calw zum aktuellen Lockdown

In den vergangenen Wochen wurden bundesweit immer neue Corona Höchstwerte verzeichnet. Immer mehr Menschen steckten sich an oder mussten in Quarantäne. Inzwischen sterben mehr als 500 Menschen an einem Tag. Am 8. Dezember empfahl die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina weitreichende Maßnahmen, um der bedrohlichen Entwicklung entgegenzuwirken. Nun eine Woche später wurde ein Großteil der geforderten Maßnahmen, inklusive der Schulschließungen, von Bund und Ländern umgesetzt. Als Sozialdemokraten unterstützen wir diesen Weg. Denn es ist im Moment leider der einzige Weg um uns alle zu schützen.

18.01.2021 in Landespolitik

Teilnehmer

Lockdownzeit ist keine Schlafenszeit

Am vergangenen Mittwoch trafen sich die SPD - Ortsvereine Wildberg und Nagold zu einem gemeinsamen digitalen Stammtisch, um über Politik zu diskutieren und Landtagskandidat Philipp Göhner kennen zu lernen. Der Besuch des Kandidaten sorgte für großes Interesse und so schalteten sich im Laufe des Abends bis zu 30 Besucher über Zoom zu. Moderiert wurde das Treffen von den beiden Stadträten David Mogler (Wildberg) und Daniel Steinrode (Nagold).

17.01.2021 in Landespolitik

Teilnehmer

Jusos treffen Andreas Stoch online

Calw/Freudenstadt, 7. Januar 2021

Auf Einladung der Jusos und der SPD besuchte Andreas Stoch, Landesvorsitzender und Spitzenkandidat der SPD in Baden-Württemberg den Nordschwarzwald. Die Veranstaltung fand coronabedingt digital statt. Der Spitzenkandidat und die Kandidierenden für den Landtag Viviana Weschenmoser (Freudenstadt) und Philipp Göhner (Calw) stellten die Ziele der SPD für die nächsten fünf Jahre vor.

Herzensanliegen ist für den mit 25 Jahren jungen Kandidaten Philipp Göhner dabei das Recht auf kostenlose Bildung. Bildung müsse unabhängig vom Einkommen der Eltern und Kitas endlich gebührenfrei werden. Viviana Weschenmoser betonte, dass der ländliche Raum in den Punkten Ausbau des ÖPNV, das Vorantreiben der Digitalisierung und eine gute Gesundheitsversorgung unterstützt werden müsse: „Wir brauchen einen Stundentakt in jedes Dorf, schnelles Internet an jeder Milchkanne und eine flächendeckende Versorgung mit Ärzten.“

03.01.2021 in Landespolitik

Statement

Einzig der Wille fehlt

Noch kurz vor den Weihnachtsferien verkündete das Kultusministerium, dass es hinsichtlich der Zeit nach den Ferien erstmal nichts zu verkünden gäbe. Ob und wie es nach dem 10. Januar 2020 weiter gehen würde, könne erst nach der Konferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin am 5. Januar 2021 verkündet werden.
Bereits zu diesem Zeitpunkt deuteten alle Signale darauf hin, dass die Ferien nicht ohne Weiteres enden werden und vor allem der Unterricht nicht nur ausschließlich in Präsenz stattfinden werden kann.